Ludwig van BeethovenSeptett in Es op.20

für Klarinette, Fagott, Horn, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass
Stimmen

Beethoven, Ludwig van

Septett in Es op.20

für Klarinette, Fagott, Horn, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass
Stimmen

Bestellnummer: GN1004886
  : 9790006574773
VerlagsartikelNr..: BA10944
Verlag: Bärenreiter Verlag

€ 38,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-3 Tage
Inhalt:
Mit seinem Septett für Klarinette, Fagott, Horn, Violine, Viola, Cello und Kontrabass schuf Beethoven ein Schlüsselwerk der größer besetzten Kammermusik. Er komponierte das sechssätzige Septett zur gleichen Zeit wie seine erste Symphonie und brachte die beiden Werke im April 1800 bei seinem ersten Benefizkonzert in Wien zusammen zur öffentlichen Uraufführung.

Diese Urtext-Ausgabe basiert auf einem sorgfältigen Abgleich von Autograph und Erstdruckstimmen bzw. -partitur sowie einem erstmals für eine wissenschaftlich-kritische Ausgabe herangezogenen Stimmenset in der Roudnice-Lobkowicz-Sammlung in Prag. Insbesondere durch die genaue Auswertung des Autographs konnten zahlreiche Unstimmigkeiten bereinigt und Beethovens Notation akkurat wiedergegeben werden.

Weitere Artikel zum Schlagwort:

Passende Artikel: